Aktuelles

Hamburger Umland
Die 99 besonderen Seiten
der Region
» erscheint September 2017,
Mitteldeutscher Verlag


Auf dem Wasser durchs
Ruhrgebiet
» erschienen 2017,
Delius Klasing Verlag


Hausboot-Urlaub
Mecklenburgische Seenplatte
» erschienen 2017,
Delius Klasing Verlag

Schleswig-Holstein erleben -
Der offizielle Ausflugsführer
von Radio Schleswig-Holstein
(R.SH)
 » 2. Auflage 2017,
Bruckmann Verlag

































Recherche und Text

Christine Lendt 

 Journalistin und Autorin 




Einen Beruf ausüben, der einen erfüllt und die Lebensgrundlage sichert, ist heute genauso essentiell wie die inzwischen häufig beschworene Work-Life-Balance. Wohl jeder möchte gern trotz hoher Herausforderungen gesund bleiben und in freien Zeiten die Vielfalt und Schönheit der Erde entdecken. Dies spiegelt sich in etlichen Medien wieder, sodass sich während meiner langjährigen Tätigkeit diese beiden Schwerpunkte herauskristallisiert haben, gefestigt durch eine regelmäßige Zusammenarbeit mit etablierten Verlagen und Redaktionen.

Fachtexte
zu schreiben bedeutet: äußerst präzise Recherche, Austausch und Interviews mit Experten, praxisnahe Aspekte zu sammeln – und Texte zu verfassen, die auch tiefere Hintergründe vermitteln, ohne trocken zu sein.

Reiseführer und Reportagen
zu schreiben bedeutet: neue Ufer anzusteuern, auch mal ins Ungewisse zu schweben; den Blick zu haben für Kleines, für verborgene Winkel, für besondere Perspektiven – um all dies mit den Lesern teilen zu können.
Caleta del Selbo auf der Kanareninsel La Graciosa

Zitat aus der FAZ über den Reiseführer '99 x Hamburg'  » Presse-Mitteilungen

o so, da kommen also zwei Quiddjes daher und behaupten, es gäbe noch Orte in Hamburg, die selbst Einheimische nicht kennen. Und dann bringen sie einen doch zum Staunen (...) Dankenswerterweise verzichtet der Führer auf typische Hamburgensien. Und wenn sie, wie die Haifischbar oder die Reeperbahnkneipe "Zur Ritze", doch erwähnt sind, verhindert der flotte Schreibduktus der Autorinnen ein Abgleiten ins KIischeehafte.

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)